Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Neubau Agrarmuseum Wandlitz / Besucherinformationszentrum Naturpark Barnim hier: Grundsatzbeschluss - Naturerlebnispfad  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Kultur und Städtepartnerschaften
TOP: Ö 8
Gremium: A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 25.01.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz
BV-GV/2012-0384 Neubau Agrarmuseum Wandlitz / Besucherinformationszentrum Naturpark Barnim
hier: Grundsatzbeschluss - Naturerlebnispfad
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:KM, K
Federführend:K Beteiligt:K
    KM
   BA

Frau Jockel möchte wissen, ob das Besuchsinformationszentrum (BIZ) das gleiche wie die Touristinformation ist. Herr Lange verneint dies und weist darauf hin, dass das BIZ eigenständig und unabhängig  vom Tourismusverein ist.

 

Frau Brandt stellt an Frau Dr. Schmid-Rathjen die Frage, was sich genau hinter Punkt 2 des vorliegenden Beschlusses verbirgt. Frau Dr. Schmid-Rathjen erläutert, dass „modular“ als Anfang des Naturerlebnispfades zu betrachten ist. Die Natur soll für die Besucher (vor allem für Kinder und Jugendliche) zum Anfassen und Erleben werden.

Da jedoch noch Gelder für diese Projekte fehlen, soll zunächst ein erster Schritt erfolgen, so dass durch Fördergelder, Spenden und Eigeninitiative der Erlebnispfad weiter wachsen soll.

Herr Becker fragt, inwieweit der Naturpark Barnim bei der Finanzierung involviert ist. Frau Dr. Schmid-Rathjen erläutert lediglich die Hilfe bei der Antragstellung, da der Naturpark selbst keine Gelder zur Verfügung hat.

Frau Sankowski fragt, ob der Erlebnispfad einen Zugang zum See hat. Frau Dr. Schmid-Rathjen verneint dies.

Der Ausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung den Beschluss unter den vorgegebenen Punkten 1 bis 3.

 


Beschluss:

 

1.              Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wandlitz beschließt die Errichtung eines Naturerlebnispfades in Ergänzung zu dem integrierten Neubau Agrarmuseum Wandlitz / Besucherinformationszentrum Naturpark Barnim entsprechend der vorgestellten Konzeption auf Flur 6, Gemarkung Wandlitz, Flurstücke 49-52.

2.              Der Naturerlebnispfad wird in modularer Weise errichtet, beginnend mit dem Wegebau und einzelnen Teilobjekten. Dafür stellt die Gemeinde einen finanziellen Eigenanteil in Höhe von 100.000 € entsprechend vorstehender Haushaltsveranschlagung 2012 bereit.

3.              Die Einwerbung von Fördermitteln und die Zusammenarbeit mit Dritten (z.B. Stiftungen, Bürgerbeteiligungsprojekte, Eigeninitiativen) sollen den Naturerlebnispfad komplettieren.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:              . 5

Ablehnung:              .

Enthaltung:              .