Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Grunsatzbeschluss zur Beteiligung der Gemeinde Wandlitz an einer neu zu gründenden Gesellschaft zur Entwicklung des Basdorfer Fachhochschulgeländes  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Basdorf
TOP: Ö 9
Gremium: Ortsbeirat Basdorf Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 11.01.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:45
Raum: Hotel-Barnimer Hof
Ort: Basdorf, Am Markt 9
BV-GV/2011-0382 Grundsatzbeschluss zur Beteiligung der Gemeinde Wandlitz an einer neu zu gründenden Gesellschaft zur Entwicklung des Basdorfer Fachhochschulgeländes
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:K
Federführend:K   

Der Ortsbeirat Basdorf stimmt gemäß dem Beschlussvorschlag einstimmig zu.

 

Hinweise / Vorschläge des Ortsbeirates:

(1)  Das von der GV zu benennende Aufsichtsratsmitglied sollte aus dem Ortsbeirat Basdorf sein

(2)  Die Geschäftsführung bzw. der Aufsichtsrat sollte sich durch sachkundige Einwohner, die das Objekt im Detail kennen und keine materiellen Interessen haben (Schüffler, Grapentin, Sturm, Luchterhand, Häser) beraten lassen.

(3)  Bei der Beplanung sollte berücksichtigt werden: (a) sozialer Wohnungsbau (auch Senioren und ggf. Studenten) und (b) ein Energiekonzept auf Basis Nullemissionsstrategie


Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wandlitz beschließt die Beteiligung der Gemeinde Wandlitz an einer neu zu gründenden Gesellschaft zur Entwicklung des Basdorfer Fachhochschulgeländes.

 

Die Gesellschaft wird in der Rechtsform einer GmbH gegründet werden. Deren Stammkapital beträgt 25.000 €. Der Anteil der Gemeinde Wandlitz am Stammkapital beträgt 4.500 €.

 

Der Name der Gesellschaft lautet „BEG Basdorf Entwicklungsgesellschaft mbH“.

 

Der Kämmerer der Gemeinde Wandlitz wird ein Geschäftsführer der Gesellschaft.

 

Die Gemeindevertretung beschließt ebenfalls den im Entwurf vorliegenden Gesellschaftsvertrag. Sofern aus rechtlichen Gründen Anpassungen vorgenommen werden müssen, werden diese berücksichtigt.