Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-Ob/2021-0038  

 
 
Betreff: Vorschläge zum Haushaltsplan 2022 der Gemeinde Wandlitz
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage Ob
Verfasser:
Der Bürgermeister
K
Federführend:K   
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Klosterfelde Entscheidung
19.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Klosterfelde geändert beschlossen     
Ortsbeirat Lanke Entscheidung
19.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Lanke ungeändert beschlossen     
Ortsbeirat Prenden Entscheidung
19.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Prenden ungeändert beschlossen     
Ortsbeirat Basdorf Entscheidung
20.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Basdorf geändert beschlossen     
Ortsbeirat Schönerlinde Entscheidung
20.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Schönerlinde ungeändert beschlossen     
Ortsbeirat Schönwalde Entscheidung
20.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Schönwalde geändert beschlossen     
Ortsbeirat Stolzenhagen Entscheidung
20.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Stolzenhagen geändert beschlossen     
Ortsbeirat Wandlitz Entscheidung
20.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz geändert beschlossen     
Ortsbeirat Zerpenschleuse Entscheidung
20.04.2021 
Sitzung des Ortsbeirates Zerpenschleuse ungeändert beschlossen     
Anlagen:
210212_Ablaufplan_HHPL_2022

Beschluss:

 

Der Ortsbeirat …………………. (Name des Ortsteils) unterbreitet folgende

Vorschläge zum Haushaltsplan 2022:

 

 

 


Gemäß §46 Abs. 1 Satz 6 BbgKVerf. sind die Ortsbeiräte bei der Erstellung des Haushaltsplanes anzuhören. Dies beinhaltet in der Gemeinde Wandlitz auch das aktive Vorschlagsrecht in der Aufstellungsphase.

 

Die Vorschläge werden durch die einzelnen Fachämter bewertet, ggf. werden die finanziellen Auswirkungen ermittelt und anschließend der Kämmerei weitergeleitet.

 

Die Verwaltung (unter Federführung der Kämmerei) vereinbart mit der Ortsvorsteherin/dem Ortsvorsteher einen Termin im Ortsteil zur Erörterung der Haushaltsvorschläge. Dafür sind die ersten beiden Juniwochen vorgesehen siehe Zeitplan in der Anlage.

 

Dieser Termin wird allen Ortsbeiratsmitgliedern rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

Gesetzliche Grundlagen

 

§46 Abs. 1 Satz 6 BbgKVerf.

 

 


Beschluss:

 

Der Ortsbeirat …………………. (Name des Ortsteils) unterbreitet folgende

Vorschläge zum Haushaltsplan 2022:

 

 

 


Finanzielle Auswirkungen:    Ja  

 

Wird im jeweiligen Vorschlag nach Möglichkeit benannt. Ansonsten werden die

finanziellen Auswirkungen durch die Verwaltung ermittelt.

 


Anlagen:

 

Zeitplan Erstellung Haushaltsplan 2022

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 210212_Ablaufplan_HHPL_2022 (336 KB)