Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-A1/2019-0028  

 
 
Betreff: Antrag auf Investitionsförderung - 1. Eintracht Wandlitz e.V.
Betreff:
Planung und Bauantragsstellung Sanitär- und Umkleidegebäude
Umbau Trainingsplatz zum Kunstrasenplatz Oranienburger Str. 34
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage A1
Verfasser:HA47
Der Bürgermeister
Federführend:HA_Schule/Sport/Kultur/Soziales Beteiligt:K
    Bgm
Beratungsfolge:
A3 Ausschuss für Bildung, Jugend, Kitas und Sport Vorberatung
27.01.2020 
Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend, Kitas und Sport ungeändert beschlossen   
A1 Hauptausschuss Entscheidung
10.02.2020 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss der Gemeinde Wandlitz beschließt die Bereitstellung eines Investitionszuschusses in Höhe 15.000,00 € an den 1. FV Eintracht Wandlitz e.V.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der 1. FV Eintracht Wandlitz e.V. hat im Rahmen der Investitionsförderung einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Bauantragsstellung für das Sanitär- und Umkleidegebäude sowie den Umbau des Trainingsplatzes in der Oranienburger Straße 34 zu einem Kunstrasenplatz gestellt.

 

Zur Zeit gibt es 2 reguläre Umkleidekabinen und 2 Containerkabinen. Diese sind im Winter sehr kalt und müssen separat mit einer Stromheizung betrieben werden. Für 17 Mannschaften im Spielbetrieb werden 4 zusätzliche Umkleidekabinen mit jeweils einem Dusch- Waschraum für 2 Mannschaften benötigt.

Die Kunstrasenzeiten an der GS Wandlitz sind stark ausgelastet, sodass 4 Nach-wuchsmannschaften zeitgleich trainieren.

Das bedeutet bis zu 60 Kinder auf einem Platz.

 

Der Nachwuchszuwachs ist seit Jahren ungebrochen und somit soll der Trainingsplatz an der Oranienburger Straße zu einem Kunstrasenplatz umgebaut werden. Durch den Umbau soll eine ganzjährige Nutzung erreicht werden und auch Punktspiele an diesem Ort stattfinden.

 

Gemäß Richtlinie der Gemeinde Wandlitz über die Vergabe von Zuschüssen zur Sportförderung können für investive Zuschüsse bis zu 50 % der Gesamtkosten in Höhe von max. 100 T€ gewährt werden.

 

Die Gesamtkosten für das oben genannte Projekt belaufen sich lt. vorliegendem Antrag  des 1. FV Eintracht Wandlitz auf 30.000,00 €

 

Gesetzliche Grundlagen

§ 28 der BbgKVerf.

Richtlinie der Gemeinde Wandlitz über die Vergabe von Zuschüssen und Zuwendungen zur Investitionsförderung

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss der Gemeinde Wandlitz beschließt die Bereitstellung eines Investitionszuschusses in Höhe 15.000,00 € an den 1. FV Eintracht Wandlitz e.V.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:    Ja

 

o Erträge und Aufwendungen

(wenn nicht Investitionen, Erwerb von Sachanlagenvermögen, Investitionszuschüsse)

 

Betrag in EURO

Erträge

 

Aufwendungen

15.000,00 €

 

 

Veranschlagung im Haushalt

Nein

Jahr

Produktkonto

ggf. Investitionsnr.

Betrag in EURO

 

2020

42100.531801

 

15.000,00 €

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind die für die Übersicht zu Grunde liegenden Zuwendungsanträge nicht öffentlich. Die Anträge können bei HA47 eingesehen werden.