Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-A1/2019-0015  

 
 
Betreff: Bauanträge zum Neubau von zwei Einfamilienhäusern, Heidblöße in Basdorf, Flur 7
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage A1
Verfasser:BA3
Die Bürgermeisterin
Federführend:BA_Bauleitplanung   
Beratungsfolge:
A2 Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung Vorberatung
26.09.2019 
Sitzung des Ausschusses Bauen und Gemeindeentwicklung ungeändert beschlossen   
A1 Hauptausschuss Entscheidung
14.10.2019 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen   
Anlagen:
20190912081023
20190912081035
20190912081109

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

Der Hauptausschuss  erteilt den beiden vorliegenden Bauanträgen an der Heidblöße in Basdorf  seine Zustimmung..

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Verwaltung liegen zwei Bauanträge zur Errichtung von zwei Einfamilienhäusern in Basdorf an der Heidblöße entsprechend der Anlage vor. Aus Sicht der Verwaltung fügen sich die Vorhaben nach eingehender Prüfung gemäß § 34 BauGB nach Art der baulichen Nutzung, nach dem Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der überbaubaren Grundstücksfläche in die vorhandene Umgebung ein. Jedoch liegt hinsichtlich der Grundstücksaufteilung eine A-Typik für diese Siedlung vor.

Aufgrund dessen stellte der Bauträger sein Projekt im Rahmen der Ortsbeiratssitzung Basdorf am 29.01.2019  eigenständig vor. Gemäß Protokoll der Sitzung stimmte der Ortsbeirat dem Vorhaben zu. Daraufhin fertigte die Verwaltung ein Schreiben an den Vorhabenträger und den Ortsbeirat, in dem sie darauf verwies, dass für diese Entscheidung keine Prüfvorlage der Verwaltung vorlag und die Entscheidung hinsichtlich des Einfügens durchaus auch zu einem anderem Ergebnis kommen könnte. In Erwiderung auf dies Schreiben bestätigte der Ortsbeirat Basdorf protokollarisch jedoch seine Entscheidung vom 29.01.2019 in der Sitzung am 06.03.2019.

 

Nunmehr liegen die entsprechenden Bauanträge der Verwaltung vor und die Verwaltung kam zu o.g. Ergebnis. Aufgrund der protokollarisch bereits vorliegenden Zustimmungen des Ortsbeirates wird im Gremienlauf auf die erneute Beteiligung des Ortsbeirates verzichtet. Er wird jedoch über die Entscheidung des Hauptausschusses informiert.

 

Gesetzliche Grundlagen

Zuständigkeitsordnung

Kommunalverfassung

BauGB

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

Der Hauptausschuss  erteilt den beiden vorliegenden Bauanträgen an der Heidblöße in Basdorf  seine Zustimmung..

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:    Ja   Nein

 

 

o Investitionen, Erwerb von Sachanlagevermögen u. Grundstücken, Investitionszuschüsse

 

Betrag in EURO

Gesamtkosten der Maßnahme (Auszahlung: Beschaffungs-/Herstellungskosten; Einmalkosten)

 

Maßnahmebezogene Einzahlungen (Zuschüsse/ Beiträge)

 

 

Abschätzung der Auswirkungen im Ergebnishaushalt:

 

Dauer in Jahren

Betrag in EURO

jährl. laufende Haushaltsbelastung aus Abschreibungen o. Aufl. ARAP

 

 

jährl. laufende Erträge aus Auflösung SoPo

 

 

übrige jährliche Belastung (Folgekosten)

 

 

 

 

o Erträge und Aufwendungen

(wenn nicht Investitionen, Erwerb von Sachanlagenvermögen, Investitionszuschüsse)

 

Betrag in EURO

Erträge

 

Aufwendungen

 

 

 

o Veräußerung von Grundstücken und sonstigen Vermögensgegenständen

 

Jahr

Betrag in EURO

Einzahlung

 

 

 

 

Veranschlagung im Haushalt

Nein

Jahr

Produktkonto

ggf. Investitionsnr.

Betrag in EURO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Auszug amtl. Lageplan

Flurkartenauszug

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 20190912081023 (192 KB)    
Anlage 2 2 20190912081035 (113 KB)    
Anlage 3 3 20190912081109 (244 KB)