Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-GV/2019-0589  

 
 
Betreff: Antrag der Fraktion DIE LINKE/ B90-Die Grünen/ UWG:
Waldumwandlung von Gemeindegrundstücken
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:Fraktion DIE LINKE/B90/GRÜNE/UWG
Fraktion DIE LINKE/B90/GRÜNE/UWG
Federführend:HA_Hauptamt   
Beratungsfolge:
Gemeindevertretung Wandlitz Entscheidung
11.04.2019 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz zur Kenntnis genommen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2
Begründung / Erläuterung

Die Gemeinde Wandlitz verfügt über Grundstücke, deren mögliche zukünftige Nutzung als Erholungs- Wohn oder Gewerbegrundstück einer Waldumwandlung bedürfen. Dies ist z. B. das Grundstück in Stolzenhagen, Oranienburger Chaussee 24, das derzeitig als Erholungsgrundstück auf der Internetseite der Gemeinde angeboten wird. Zur Nutzung dieses Grundstückes ist eine Waldumwandlung erforderlich. Waldumwandlungen verändern das Bild der Ortsteile nachhaltig. Ein Beispiel ist das Wohngebiet Bernauer Chaussee, Ecke Isoldestraße im Ortsteil Wandlitz.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:    Nein

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

  1. Die Fraktion beantragt, dass sämtliche Gemeindegrundstücke, die zur Nutzung einer Waldumwandlung bedürfen, ab sofort, im Sinne eines Moratoriums, nicht mehr veräußert werden.

Dies soll den grünen Charakter sämtlicher Ortsteile schützen und das Leitbild der Gemeinde mit Leben füllen

  1. Die Fraktion beantragt, dass bis zum 30.05.2019 den Gemeindevertretern eine Übersicht über die Grundstücke, die o.g. Kriterien erfüllen, übergeben wird.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen: Antrag der Fraktion