Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-A1/2019-0295  

 
 
Betreff: Gewährung eines Zuschusses für das Sportevent "Wandlitz - hier läuft´s"
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage A1
Verfasser:HA4
Die Bürgermeisterin
Federführend:HA_Bildung/Familie/Sport Beteiligt:HA
    K
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Wandlitz Vorberatung
05.03.2019 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz ungeändert beschlossen   
A3 Ausschuss für Bildung, Jugend, Kitas und Sport Vorberatung
18.03.2019 
Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend, Kitas und Sport ungeändert beschlossen   
A1 Hauptausschuss Entscheidung
01.04.2019 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Anlagen:
02-01-19 Kooperationsvertrag_Wandlitz hier läufts_Final
29-11-18 Finanzplan Anlage Vertrag
Streckenverlauf

ALLRIS® Office Integration 3.9.2
Begründung / Erläuterung

Die Kooperationspartner möchten für die Gemeinde Wandlitz mit all ihren Ortsteilen möglichst dauerhaft ein Sportevent „Wandlitz – hier läuft´s“ für Jung und Alt etablieren. Dafür werden sich die Kooperationspartner gegenseitig bestmöglich unterstützen.

Kindern, Schülern, Freizeitsportlern, Läufern, Walkern und ggf. auch Schwimmern sollen idealerweise jährlich die Möglichkeit zum sportlichen Wettstreit gegeben werden.

Die Veranstaltung möchte den Veranstaltungskalender der Gemeinde um ein sportliches Event bereichern und Werte wie Teamgeist, Fairness und Gesundheitsbewusstsein fördern.

Der Veranstalter lauf-fuchs plant erstmalig die Veranstaltung am 14.09.2019 im Ortsteil Wandlitz. Die Strecke soll durch das alte Dorf von Wandlitz führen. Das Antragsverfahren durch den Veranstalter wurde vorgenommen und wurde erfolgreich durch den Landkreises Barnim bescheinigt (Genehmigungen liegen vor).

Der Veranstalter hat im Finanzplan für die erste Veranstaltung ein Defizit von 5.000,00 € ausgewiesen. Die Verwaltung schlägt die Gewährung eines Zuschusses in Höhe von 5.000,00 € inkl. der gesetzlichen MwSt. vor. Dieser Zuschuss ist kein echter Zuschuss im Sinne eines nicht steuerbaren Zuschusses. Gefördert wird gewissermaßen die Wirtschaftlichkeitslücke einer solchen Veranstaltung.
Der Betrag wird daher erst nach erfolgreicher Durchführung der Veranstaltung gewährt.
Der Veranstalter lauf-fuchs muss mit Rechnungslegung nachweisen, dass der Zuschuss wirtschaftlich notwendig war, d.h. er muss einen finanziellen Verwendungsnachweis erstellen (Plan-IST-Vergleich). Sollte das Defizit der Veranstaltung geringer als 5.000,00 € sein, wird der Zuschuss entsprechend gekürzt.
 

Gesetzliche Grundlagen

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:   Ja 

 

 

oErträge und Aufwendungen

(wenn nicht Investitionen, Erwerb von Sachanlagenvermögen, Investitionszuschüsse)

 

Betrag in EURO

Erträge

 

Aufwendungen

5.000,00

 

 

oVeräußerung von Grundstücken und sonstigen Vermögensgegenständen

 

Jahr

Betrag in EURO

Einzahlung

 

 

 

 

Veranschlagung im Haushalt

Nein

Jahr

Produktkonto

ggf. Investitionsnr.

Betrag in EURO

ja

2019

42100 527103

 

5.000,00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss der Gemeinde Wandlitz beschließt, die Laufveranstaltung „Wandlitz – hier läuft’s“ mit einem maximalen Zuschuss in Höhe von 5.000,00 € zu unterstützen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Kooperationsvertrag zwischen dem Veranstalter lauf-fuchs / ITRegio, Herrn Jörn Nilius und der Gemeinde Wandlitz (im Entwurf)

Finanzplanung von lauf-fuchs / ITRegio, Herrn Jörn Nilius

Streckenführung im Ortsteil Wandlitz

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 02-01-19 Kooperationsvertrag_Wandlitz hier läufts_Final (92 KB)    
Anlage 2 2 29-11-18 Finanzplan Anlage Vertrag (118 KB)    
Anlage 3 3 Streckenverlauf (789 KB)