Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-GV/2015-0101-3  

 
 
Betreff: Entwicklung eines Leitbildes für die Gemeinde Wandlitz
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:HA
Die Bürgermeisterin
Bezüglich:
BV-GV/2015-0101
Federführend:HA_Hauptamt   
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Klosterfelde Anhörung
09.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Klosterfelde abgelehnt   
Ortsbeirat Prenden Anhörung
09.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Prenden ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Schönerlinde Anhörung
09.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Schönerlinde abgelehnt   
Ortsbeirat Zerpenschleuse Anhörung
09.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Zerpenschleuse ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Lanke Anhörung
10.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Lanke geändert beschlossen   
Ortsbeirat Schönwalde Anhörung
10.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Schönwalde geändert beschlossen   
Ortsbeirat Wandlitz Anhörung
10.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz geändert beschlossen   
Ortsbeirat Stolzenhagen Anhörung
10.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Stolzenhagen geändert beschlossen   
Ortsbeirat Basdorf Anhörung
11.01.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Basdorf geändert beschlossen   
A3 Ausschuss für Bildung, Jugend, Kitas und Sport Vorberatung
30.01.2017 
Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend, Kitas und Sport geändert beschlossen   
A4 Ausschuss für Sicherheit, Ordnung und Wirtschaft Vorberatung
23.01.2017 
Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Sicherheit und Umwelt an Einreicher zurück verwiesen   
A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Vorberatung
24.01.2017 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaften ungeändert beschlossen   
A2 Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung Vorberatung
24.01.2017 
Sitzung des Ausschusses Bauen und Gemeindeentwicklung an Einreicher zurück verwiesen   
A6 Ausschuss für Umwelt, Energie und ÖPNV Vorberatung
26.01.2017 
Sitzung des Ausschusses zur Umsetzung des kommunalen Energiekonzeptes geändert beschlossen   
A1 Hauptausschuss Vorberatung
06.02.2017 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses geändert beschlossen   
Gemeindevertretung Wandlitz Entscheidung
16.02.2017 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz geändert beschlossen   
Anlagen:
Wandlitz_Leitbild_end_19122016 (004)
Wandlitz_Leitbild_Kurzfassung_19122016
Vermerk_Begriffsdefinition Bürgergemeinde_12122016
Wandlitz_Leitbild_Schema Umsetzungsprozess

Begründung / Erläuterung

Im April 2015 wurde durch die Gemeindevertretung der Beschluss zur Entwicklung eines Leitbildes für die Gemeinde Wandlitz gefasst.

Mit der Prozessbegleitung wurde die Potsdamer Firma B.B.S.M. Brandenburgische Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH beauftragt.

 

Mit dem Leitbild für die Kommune sollten die zukünftigen Zielstellungen der gemeindlichen Entwicklung festgelegt werden. Die erarbeiteten Ziele sind sowohl Maßstab des künftigen Verwaltungshandels  als auch Richtlinie für die Abwägungsprozesse der Gemeindevertreter.


Die Gemeinde Wandlitz hat sich in den vergangenen Jahren gut entwickelt, muss aber für die Zukunft erhebliche Herausforderungen des demografischen, wirtschaftlichen und klimatischen Wandels bewältigen.

 

Die Entwicklung des Leitbildes ist in einem mehrstufigen Prozess erfolgt.

 

In einer breiten und intensiven Diskussion wurde neben den kommunalen Gremien und der Verwaltung auch in vielfältiger Art und Weise unseren Bürgern die Möglichkeit zur aktiven Diskussion der gemeindlichen Entwicklung gegeben. 

 

Das vorliegende Leitbild ist damit aus unterschiedlichen Perspektiven und Sichtweisen auf die Gemeinde entwickelt worden. Gemeinsam haben wir eine Vorstellung für unsere künftige Entwicklung erarbeitet, Ziele definiert und eine langfristige Richtschnur für bevorstehenden Entscheidungen von Politik und Verwaltung entworfen.

 

Nach mehr als einem Jahr intensiver Arbeit liegen nun die Endfassung sowie die Kurzversion des Leitbildes der Gemeinde Wandlitz vor (siehe Anlage).

Alle mit der Arbeitsgruppe Satzungen und Leitbild besprochenen Änderungen wurden eingearbeitet und an einigen wenigen Stellen auch sprachlich vereinfacht.

 

Mit dem Beschluss durch die Gemeindevertretung gilt es danach, die herausgearbeiteten Ziele in den vorhandenen Entwicklungskonzepten zu prüfen ggf. anzupassen,Prioritäten festzulegen und mit konkreten Maßnahmen und Projekten in der Praxis umzusetzen. Das große Engagement im Rahmen des Leitbildprozesses hat gezeigt, dass wir uns auch in Zukunft auf das Interesse und die Mitarbeit unserer Bürgerinnen und Bürger stützen können.

 

Die AG Satzungen und Leitbild wird den Vertiefungs- und Umsetzungsprozeß des Leitbildes begleiten und koordinieren. Die Fachausschüsse sind entsprechend ihrer Zuständigkeit für die Umsetzung der abgestimmten Maßnahmen und Projekte verantwortlich.

 

Jährlich sollte eine Prüfung der Realisierung durch die AG Satzungen und Leitbild vorgenommen werden.

 

 

Gesetzliche Grundlagen

 

§ 28 BbgKVerf

 


Finanzielle Auswirkungen:      Nein

 

 


Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung beschließt unter Beachtung und Prüfung der Vorschläge aus den Ortsbeiräten und Ausschüssen das als Anlage beigefügte Leitbild der Gemeinde Wandlitz

Die Gemeindeverwaltung wird gemeinsam mit den politischen Gremien die Realisierung des Leitbildes einmal im Jahr einschätzen und der Gemeindevertretung vorlegen.

 


Anlagen:

Leitbild der Gemeinde Wandlitz

Kurzfassung

Vorschlag Umsetzungsprozess,

Definition Bürgergemeinde 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 3 1 Wandlitz_Leitbild_end_19122016 (004) (1338 KB)    
Anlage 2 2 Wandlitz_Leitbild_Kurzfassung_19122016 (378 KB)    
Anlage 4 3 Vermerk_Begriffsdefinition Bürgergemeinde_12122016 (265 KB)    
Anlage 1 4 Wandlitz_Leitbild_Schema Umsetzungsprozess (577 KB)