Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - MV-GV/2015-0019  

 
 
Betreff: Kulturbühne "Goldener Löwe"
hier: Übersicht zu Besucherzahlen, Erträgen und Aufwendungen (Jahre 2014/2015)
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Verfasser:Stern, Christoph
Federführend:KM   
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Klosterfelde Vorberatung
11.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Klosterfelde zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Prenden Vorberatung
11.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Prenden zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Schönerlinde Vorberatung
11.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Schönerlinde zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Lanke Vorberatung
12.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Lanke zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Schönwalde Vorberatung
12.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Schönwalde zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Stolzenhagen Vorberatung
12.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Stolzenhagen zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Wandlitz Vorberatung
12.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Basdorf Vorberatung
13.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Basdorf zur Kenntnis genommen   
Ortsbeirat Zerpenschleuse Vorberatung
13.01.2016 
Sitzung des Ortsbeirates Zerpenschleuse zur Kenntnis genommen   
A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Vorberatung
26.01.2016 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Kultur und Städtepartnerschaften zur Kenntnis genommen   
A1 Hauptausschuss Vorberatung
08.02.2016 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses zur Kenntnis genommen   
Gemeindevertretung Wandlitz Vorberatung
18.02.2016 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz 1. Lesung   
14.04.2016 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz zur Kenntnis genommen   
A1 Hauptausschuss Vorberatung
04.04.2016 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses zur Kenntnis genommen   
Gemeindevertretung Wandlitz Vorberatung
Anlagen:
GL_Controllingliste_2014_040316
GL_Controllingliste_2015_040316
alt_Controlling_2014_160105
alt_Controlling_2015_160106

Begründung / Erläuterung

In der Sitzung der Gemeindevertretung vom 18.02.2016 wurde in TOP 30 diese Vorlage nicht zur Kenntnis genommen, da die Darstellung der Anlage nicht gut lesbar war. Die überarbeitete Version der Anlage ist dieser Vorlage zu entnehmen.

 

Die Kulturbühne "Goldener Löwe" erfüllt seit 2012 eine dreifache Aufgabenstellung.

Dieses sog. Drei-Säulen-Konzept beinhaltet zu ca. je einem Drittel

a) hoheitliche Aufgaben (z.B. Sitzungen der Gemeindevertretung, von Ausschüssen, Einwohnerversammlungen),

b)  Vermietungen an Dritte,

c)  kulturelle Eigenveranstaltungen (Formate mit Reihencharakter).

Dieses Format hat sich bisher als bewährt heraus gestellt.

 

Die beiliegenden Controllinglisten geben detailliert Auskunft über die Auslastung der Kulturbühne. Die wesentlichsten Ergebnisse lauten zusammengefasst:

Veranstaltungen:

Bis zum 22. Dezember 2015 fanden seit dem 01. Januar 2014 insgesamt 199 Veranstaltungen statt. Davon waren 65 eigene Veranstaltungen, 66 Vermietungen und 68 Kooperationsveranstaltungen.

Im Jahr 2014 fanden insgesamt 105 Veranstaltungen in der Kulturbühne „Goldener Löwe“ statt. Bis zum 22.12.2015 waren es 94 Veranstaltungen.

 

 

Bei der derzeitigen Konzeption und Auslastung ist die Leistungsfähigkeit des Hauses materiell als auch personell mit 1,5 Vollzeitstellen erreicht.

 

a)      hoheitliche Veranstaltungen:

Im Jahr finden sechs bis acht Gemeindevertretersitzungen (inkl. Sondersitzungen) in der Kulturbühne „Goldener Löwe“ statt. Darüber hinaus veranstaltet die Gemeinde Wandlitz bis zu fünf Bürgerinformations-veranstaltungen pro Jahr im Goldenen Löwen.

b)      Vermietungen an Dritte wurden 2014 40-mal, 2015 26-mal getätigt. Die Erträge aus Vermietungen beliefen sich 2014 auf 15.340,00 EUR, 2015 auf insgesamt 10.395,00 EUR.

c)      Fanden 2014 34 kulturelle Eigenveranstaltungen im Goldenen Löwen statt, waren es 2015 30 Veranstaltungen. Waren es 2014 31 Kooperationsveranstaltungen so ist die Anzahl dieser Veranstaltungen in 2015 auf 37 angestiegen (Kooperationspartner sind z.B. der Freidenker Barnim e.V., Löwen-Movies-Verein oder die Jugendkoordination Wandlitz).

 

Besucherzahlen:

2014 besuchten 11.819 Bürger die Kulturbühne „Goldener Löwe“. 2015 ist ein leichter Rückgang auf 11.385 Besucher zu verzeichnen. Die Besucherspitzen lagen in beiden Jahren bei den mehrtägigen Kinderfilmfestspielen mit je circa 1.100 Besuchern und dem zweitägigen Wandlitzer Kunstmarkt mit je circa 1.500 Besuchern. Sehr hohen Zulauf hat die seit zwei Jahren stattfindende Schülerdisco, welche in Kooperation mit dem Freidenker Barnim e.V. durchgeführt wird. Im Schnitt besuchen 200 Kinder und Jugendliche den Goldenen Löwen. Die Löwen-Movies besuchen durchschnittlich 53 Besucher.

Kulturelle Eigenveranstaltungen haben im Durchschnitt ca.130 Besucher.

 

 

Zusätzliche Förderung für Vereine, Jugend- und Bildungsveranstaltungen

Vereine im Gemeindegebiet erhalten laut Gebührensatzung eine Ermäßigung auf das Grundentgelt in Höhe von 50%. Vereine außerhalb des Gemeindegebietes haben einen Anspruch auf 25% Ermäßigung auf das Grundentgelt. Ausgenommen von einer Ermäßigung ist die Inanspruchnahme von Zusatzleistungen (z.B. Ton, Licht, Küche). Bei Veranstaltungen von Kinder- und Bildungseinrichtungen (z.B. Kino für den Hort, Theateraufführungen) wird die Kulturbühne in der Regel kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Auf Basis der Gebührensatzung sind für Vereine und für Jugend- und Bildungsveranstaltun-gen 13.800,00 EUR 2014 und 12.325,00 EUR 2015 erlassen worden.

In besonderen Fällen erhielten die Kooperationspartner bei Kinder- und Jugend-veranstaltungen einen Erlass der Zusatzleistungen. 2014 waren dies 3.315,00 EUR, 2015 4.560,00 EUR.

 

Damit erfolgte eine zusätzliche Unterstützung der Vereine und der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Höhe von 17.115,00 EUR im Jahr 2014 und von 16.885,00 EUR im Jahr 2015.

 

 

 

Erträge / Aufwendungen der kulturellen Eigenveranstaltungen:

Die Erträge der kulturellen Eigenveranstaltungen belaufen sich 2014 auf 19.539,23 EUR. 2015 auf 18.081,72 EUR.

 

Die Aufwendungen (Gage, GEMA, KSK, Werbung u.a.) der kulturellen Eigenveranstaltungen beliefen sich 2014 auf 39.393,08 EUR, 2015 (bis 22.12.15) auf 35.142,67 EUR.

 

Der Saldo aus Ertrag und Aufwendungen beträgt für 2014 -19.853,85 EUR und für 2015

-17.060,95 EUR.

 

Arbeitsaufwand:

Im Hinblick auf hoheitliche Aufgaben beläuft sich der durchschnittliche Arbeitsaufwand bei der Saalvorbereitung auf fünf, bei der eigentlichen Veranstaltungs-Begleitung auf dreieinhalb und bei der Nachbereitung auf vier Mannstunden.

 

Der durchschnittliche Arbeitsaufwand bei kulturellen Eigenveranstaltungen beläuft sich bei der Vorbereitung auf ca. drei Stunden. Die Begleitung der jeweiligen Veranstaltung erfordert in der Regel einen Arbeitsaufwand, je nach Veranstaltungscharakter, bis zu zehn Stunden.

 

Betriebs- und Personalkosten:

Die Betriebskosten für die Kulturbühne „Goldener Löwe“ beliefen sich im Jahr 2014 auf ca. 21.300,00 EUR (höhere Raumpflegekosten), im Jahr 2015 auf ca. 16.000,00 EUR (lt. Buchungen bis 22.12.15).

Die Berechnung von Betriebskosten auf Durchschnittswerte für eine einzelne Veranstaltung ist aufgrund des unterschiedlichen Charakters und der Anforderung nicht möglich.

 

Die Personalkosten (1,5 VbE) beliefen sich im Jahr 2014 auf ca. 58.200,00 EUR, im Jahr 2015 auf ca. 63.200,00 EUR (Arbeitgeber brutto).

 

 

Ergänzende Angaben sind der Sachstandsmitteilung zum Instandsetzungskonzept Kulturbühne „Goldener Löwe“ MV-GV/2015-0016 zu entnehmen.

 

 

 


 

 

 


Mitteilung:

Die Gemeindevertretung nimmt die Mitteilung zur Kenntnis.

 

 


Anlagen:

Controllingliste „Goldener Löwe“ 2014, Stand 04.03.2016

Controllingliste „Goldener Löwe“ 2015 (bis 22.12.15), Stand 04.03.2016

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 3 1 GL_Controllingliste_2014_040316 (71 KB)    
Anlage 4 2 GL_Controllingliste_2015_040316 (72 KB)    
Anlage 1 3 alt_Controlling_2014_160105 (318 KB)    
Anlage 2 4 alt_Controlling_2015_160106 (286 KB)