Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-GV/2015-0183  

 
 
Betreff: Auflistung aller in den letzten Jahren erstellten Konzepte und Planungen die messbare Ergebnisse erzielt haben oder selbst bindende Wirkung entfalten
Einreicher: Fraktion Freie Bürgergemeinschaft Wandlitz, SPD, CDU, DIE LINKE/BÜNDNIS90/GRÜNE/UWG
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:
Fraktion F. Bg. W., SPD, CDU, DIE LINKE/BÜNDNIS90/GRÜNE/UWG
Federführend:HA   
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Wandlitz Anhörung
29.10.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Klosterfelde Anhörung
02.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Klosterfelde ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Prenden Anhörung
02.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Prenden ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Schönerlinde Anhörung
02.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Schönerlinde ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Zerpenschleuse Anhörung
02.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Zerpenschleuse ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Lanke Anhörung
03.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Lanke ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Schönwalde Anhörung
03.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Schönwalde ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Stolzenhagen Anhörung
03.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Stolzenhagen ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Basdorf Anhörung
04.11.2015 
Sitzung des Ortsbeirates Basdorf ungeändert beschlossen   
A6 Ausschuss für Umwelt, Energie und ÖPNV Vorberatung
12.11.2015 
Sitzung des Ausschusses zur Umsetzung des kommunales Energiekonzeptes ungeändert beschlossen   
A3 Ausschuss für Bildung, Jugend, Kitas und Sport Vorberatung
16.11.2015 
Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend, Kitas und Sport geändert beschlossen   
A4 Ausschuss für Wirtschaft, Ordnung und Sicherheit Vorberatung
16.11.2015 
Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Sicherheit und Umwelt ungeändert beschlossen   
A2 Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung Vorberatung
17.11.2015 
Sitzung des Ausschusses Bauen und Gemeindeentwicklung ungeändert beschlossen   
A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Vorberatung
17.11.2015 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaften ungeändert beschlossen   
A1 Hauptausschuss Vorberatung
23.11.2015 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses 1. Lesung   
Gemeindevertretung Wandlitz Entscheidung
03.12.2015 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz ungeändert beschlossen   

Begründung / Erläuterung

In den zurückliegenden Jahren haben wir insbesondere im Zusammenhang mit der Erholungsortentwicklungskonzeption viele Planungen initiiert und Maßnahmen getätigt. Es ist für die Bürger und auch für die Gemeindevertreter schwer die Übersicht zu behalten. Die aktuelle Diskussion um die Planung des Rundwanderweges hat gezeigt, dass es kein übergeordnetes Planwerk gibt, in dem alle fertiggestellten Maßnahmen eingetragen sind. Ziel ist es, dass alle Teile der Verwaltung die in ihrem Verantwortungsbereich entstanden Planungen, Konzepte und Satzungen in einem „Werk“ darstellen und somit die Auswirkungen auf andere Bereiche sichtbar werden und Referenzen für zukünftige Planungen ablesbar sind.

 

 

Es sollen ebenfalls solche Planungen wie die Freiraumkonzeption (Stadtmöblierung), die Diskussion Leitbild und das Corporate Design erfasst werden. Weiterhin sollen auch Konzepte mit Selbstbindung, außerhalb geltender Satzungen z.B. Einzelhandelskonzeption, KEK, SEP aufgelistet werden. Zur Vollständigkeit sollen auch alle geltenden Satzungen aufgeführt werden.

 

Bei Planungen und Konzepten in Bearbeitung soll der aktuelle Bearbeitungsstand angegeben werden. Um die Ergebnisse einsehen zu können soll der Ort der Quelle z.B. Internetadresse, Veraltung (Amt Zimmer) oder nicht öffentlich, sowie zugehörige BV Nr. und das Jahr des Inkrafttretens angeben werden. Dieses Planwerk ist ständig zu aktualisieren und zu pflegen.

 

 


Finanzielle Auswirkungen:                Nein

 

 

 


Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt alle Konzepte, Planungen und Satzungen aufzulisten und graphisch aufzuarbeiten die seit 01.01.2008 in Auftrag gegeben, fertiggestellt wurden, oder noch in Bearbeitung sind und heute noch Rechtswirkung entfalten. Dabei soll auch die Quelle der Verfügbarkeit mit angegeben werden.