Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-GV/2013-0585-1  

 
 
Betreff: Errichtung von zusätzlichen Horträumen im Funktionsgebäude Sportstätte Wandlitz
hier: Grundsatzbeschluß zur Gesamtfinanzierung der Baumaßnahme
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:HABezüglich:
BV-GV/2013-0585
Federführend:HA_Hauptamt Beteiligt:K_Kämmerei
Beratungsfolge:
A1 Hauptausschuss Vorberatung
24.03.2014 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Wandlitz Entscheidung
03.04.2014 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz ungeändert beschlossen     

Begründung / Erläuterung

Im Juni 2013 hat der 1.FV Eintracht Wandlitz e.V. einen Antrag für die Gewährung von Fördermitteln gemäß der Förderrichtlinie Sportstättenbau beim Kreissportbund Barnim und Landessportbund Brandenburg e.V. gestellt.

Der Landessportbund Brandenburg e.V. hat mit Schreiben vom 20.2.2014 mitgeteilt, dass eine Berücksichtigung im Kalenderjahr 2014 zur Förderung nicht möglich ist.

Gleichzeitig wurde mitgeteilt, dass ein Fördermittelantrag für 2015 erneut gestellt werden kann.

Beantragt wurden für den Anteil Sport 443.100,00 €. Bewilligt wurden 12.500 €, für 2015 ist die gleiche Fördersumme in Aussicht gestellt.

 

 

Für die Schaffung zusätzlicher Horträume bestand die Möglichkeit entsprechend der Fördermittelrichtlinie des Landkreises Barnim zur Förderung baulicher Maßnahmen im Kindertagesbetreuungsbereich bis 31.08.2013 einen Antrag zu stellen. Hier wurde mitgeteilt, dass eine Förderung 2014 nicht möglich ist, der Antrag ist auf die Nachrückerliste gesetzt worden.

Es besteht natürlich auch hier wieder die Möglichkeit für 2015 Mittel zu beantragen, wie die Förderchancen sind ist nicht absehbar. Beantragt wurden für den Anteil Hort 80.000 €.

 

Damit stehen Eigenmittel in Höhe von 931.900 € zur Verfügung. Die Finanzierungslücke beträgt 498.100 €.

Vorgeschlagen wird den Differenzbetrag von 498.100 € in den Haushaltsplan 2015 einzustellen und so die Gesamtfinanzierung der Maßnahme zu sichern.

Nach Vorlage der Baugenehmigung  kann dann mit der Realisierung der Maßnahme begonnen werden.

 

 

Gesetzliche Grundlagen

§ 28 Abs.2 Nr. 16 und 19

 

 


Finanzielle Auswirkungen:                 Ja  

 

o              Investitionen, Erwerb von Sachanlagevermögen u. Grundstücken, Investitionszuschüsse

 

Betrag in EURO

Gesamtkosten der Maßnahme (Auszahlung: Beschaffungs-/Herstellungskosten; Einmalkosten)

1.430.000

Maßnahmebezogene Einzahlungen (Zuschüsse/ Beiträge)

25.000

 

Abschätzung der Auswirkungen im Ergebnishaushalt:

 

Dauer in Jahren

Betrag in EURO

jährl. laufende Haushaltsbelastung aus Abschreibungen o. Aufl. ARAP

80

17.950

jährl. laufende Erträge aus Auflösung SoPo

80

6.540

übrige jährliche Belastung (Folgekosten)

 

 

 

 

 

Veranschlagung im Haushalt

Nein

Jahr

Produktkonto

ggf. Investitionsnr.

Betrag in EURO

 

2013

42420.785100

4242008001

563.989,68

 

2014

42420.785100

4242008001

69.010,00

 

2014

42420.681100

4242008001

12.500

 

2015

Anmeldung

42420.681100

4242008001

12.500

 

2015

Anmeldung

42420.785100

4242008001

418.100,00

 

2014

36550.785100

3655008003

797.000,00

 

2015

Anmeldung

36550.785100

3655008003

80.000,00

 

 


Beschluss:

Die Gemeindevertretung Wandlitz beschließt 498.100 € zur Durchführung der Baumaßnahme Errichtung eines Funktionsgebäudes für den Kunstrasenplatz in Verbindung mit der Schaffung von vier zusätzlichen Horträumen In den Haushaltsplan 2015 aufzunehmen.