Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - MV-HA/2008-0035  

 
 
Betreff: Errichtung eines Güllerundbehälters in der Gemarkung Schönerlinde,
Mühlenbeckerstraße, Flur 1: Flurstück 199
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage A1
Verfasser:Kopischke, CarmenAktenzeichen:SL 6340003/08
Federführend:HB_Bauleitplanung   
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Schönerlinde Anhörung
17.03.2008 
Sitzung des Ortsbeirates Schönerlinde zur Kenntnis genommen     
A2 Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung Entscheidung
01.04.2008 
Sitzung des Ausschusses Bauen und Gemeindeentwicklung zur Kenntnis genommen     
A1 Hauptausschuss Anhörung
07.04.2008 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses zur Kenntnis genommen   

Der Gemeindeverwaltung wurde am Genehmigungsverfahren zur Errichtung eines Güllerundbehälters auf dem Grundstück der Gemarkung Schönerlinde, Mühlenbecker Straße (Milchviehanlage) durch das Landeumweltamt Brandenburg beteiligt
Begründung / Erläuterung

Die Gemeindeverwaltung wurde am Genehmigungsverfahren zur Errichtung eines Güllerundbehälters auf dem Grundstück der Gemarkung Schönerlinde, Mühlenbecker Straße (Milchviehanlage) durch das Landeumweltamt Brandenburg beteiligt.

 

Im rechtskräftigen Teilflächennutzungsplan für den Ortsteil Schönerlinde ist das Flurstück zum Teil als Gewerbefläche und als Ackerfläche dargestellt. Die Zulässigkeit des Vorhabens richtet sich nach § 35 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB). Gemäß § 35 Abs. 1 Nr. 1 ist ein Vorhaben im Außenbereich zulässig, wenn öffentliche Belange nicht entgegenstehen, die ausreichende Erschließung gesichert ist und wenn es einem landwirtschaftlichen Betrieb dienst.

Bei dem beantragten Vorhaben handelt es sich um ein privilegiertes Vorhaben, welches planungsrechtlich zulässig ist.

                                                                                                                                                                          

 

Gesetzliche Grundlagen

 

§§ 35 und 36 Baugesetzbuch (BauGB)

§ 3 Gemeindeordnung für das Land Brandenburg (GO)

§§ 3 und 4 Zuständigkeitsordnung der Gemeinde Wandlitz

 

 

 

Mitteilung:

Mitteilung:

 

Die Gemeindeverwaltung hat das gemeindliche Einvernehmen zur Errichtung eines Güllerundbehälters erteilt.

 

Anlagen: (3 Seiten)

Anlagen:    (3 Seiten)

 

Auszüge aus Bauantrag