Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Vorlage - BV-HA/2004-0002  

 
 
Betreff: Anträge auf Befreiungen nach § 31 BauGB
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage A1
Verfasser:Kopischke, Carmen
Federführend:BA_Bauleitplanung   
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Schönerlinde Vorberatung
02.06.2004 
Sitzung des Ortsbeirates Schönerlinde ungeändert beschlossen   
A2 Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung Vorberatung
25.05.2004 
4. Sitzung des Ausschusses Bauen und Gemeindeentwicklung      
A1 Hauptausschuss Entscheidung
07.06.2004 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Antrag Baugenehmigung S.1
Antrag Baugenehmigung S.2
Abweichungsantrag
Lageplan
Ansichten
Ansichten

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss erteilt seine Zustimmung zur Abweichung von den nachfolgenden  Festsetzungen der Gestaltungssatzung des Ortsteils Schönerlinde:

 

-         Fassade - Farbgebung,

-         Dachform.

 

 

Gesetzliche Grundlagen

 

Es ist die Errichtung eines Einfamilienhauses in der 2. Baureihe am Hobrechtsfelder Weg geplant. Die Fassade soll mit einem roten Verblendmauerwerk verkleidet werden. Das geplante Einfamilienhaus wird ohne Dachausbau im Bungalowstil mit einem Walmdach errichtet.

 

Aus Sicht der Gemeindeverwaltung sind die beantragten Abweichungen städtebaulich vertretbar, da hinsichtlich der Bauweise bzw. Gestaltung keine negativen Auswirkungen auf das Ortsbild zu befürchten sind.

 

Gesetzliche Grundlagen

 

-         § 31 Baugesetzbuch (BauGB)

-         § 61 Brandenburgische Bauordnung (BbgBO)

-         § 3 Zuständigkeitsordnung der Gemeinde Wandlitz

 

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss erteilt seine Zustimmung zur Abweichung von den nachfolgenden  Festsetzungen der Gestaltungssatzung des Ortsteils Schönerlinde:

 

-         Fassade - Farbgebung,

-         Dachform.

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:           nein

 

 

keine

Betrag in EURO

Gesamtkosten der Maßnahmen (Beschaffungs-/Herstellungskosten)

 

 

Jährliche Folgekosten /-lasten

 

 

Finanzierung / Eigenanteil (i.d.R. Kreditbedarf)

 

 

Objektbezogene Einnahmen (Zuschüsse/ Beträge)

 

 

Einmalige oder jährliche laufende Haushaltsbelastung (Mittelabfluss, Kapitaldienst., Folgelasten ohne kalkulat. Kosten)

 

 

 

Veranschlagung im

nein

Jahr

Betrag in EURO

Haushaltstelle

   Verwaltungshaushalt

 

 

 

 

   Vermögenshaushalt

 

 

 

 

 

Anlagen:

Anlagen:

 

(6 Seiten)

 Antrag auf Baugenehmigung

Antrag auf Abweichung mit Anlagen

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Antrag Baugenehmigung S.1 (1569 KB)    
Anlage 2 2 Antrag Baugenehmigung S.2 (1505 KB)    
Anlage 3 3 Abweichungsantrag (652 KB)    
Anlage 4 4 Lageplan (1927 KB)    
Anlage 5 5 Ansichten (1184 KB)    
Anlage 6 6 Ansichten (1015 KB)