Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Gedenken an Herrn Boris Pfeiffer - Diskussion / Empfehlung zur beabsichtigten Entfernung der Kerzen etc. in dem Winkel L 100/Langer Grund  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Ordnung und Sicherheit
TOP: Ö 9
Gremium: A4 Ausschuss für Wirtschaft, Ordnung und Sicherheit
Datum: Mi, 29.06.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:35
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: Breitscheidstraße 18, 16348 Wandlitz

Herr Bury fasst zusammen, dass das Thema im Ausschuss sehr umfangreich behandelt wurde, die betroffenen Bürger sich äußern konnten. Sein Anliegen mit diesem Tagesordnungspunkt ist, die schlichte Mitteilung im Bericht des Bürgermeisters zu diskutieren und sich aufeinander zuzubewegen.

Herr Krajewski fragt an, ob es substantiiert Neues gebe, was vorgetragen werden könne, ansonsten bittet er den TOP zu beenden, weil umfassend auch mit den Bürgern hier mehrfach diskutiert wurde.

Herr Bury wendet sich an die Zuschauer und erfragt die Bereitschaft, zur Antragstellung für eine Sondernutzung. Frau T. ist dazu bereit, weil dieser Ort ein Ort des Gedenkens ist, dieser Platz sollte aus Respekt erhalten bleiben. Der Vorschlag von Herrn Hintze, einen Alternativstandort zu wählen, wird von Frau T. geprüft.

Herr Lindenblatt übergibt 4 Unterschriftenbögen an den Bürgermeister und bittet zum nächsten A 4 um eine Antwort.

Herr Wagner meint, dass es in unserem Gemeindegebiet eine Reihe von Kreuzen und anderen Hinweisen gibt und fragt den Bürgermeister, wer verantwortlich dafür sei und wie es damit der Gleichbehandlung stehe. Frau Paulikat bittet um Benennung dieser Orte und wird diese dann prüfen.

Frau Rücker merkt abschließend an, dass hier von Traumatisierung gesprochen wurde, aber dies habe doch nichts mit Boris Pfeiffer zu tun.