Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Vorstellung „4-Mensen-Projekt“ zur Umsetzung des Kita-vor-Ort-Beschlusses  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend, Kitas und Sport
TOP: Ö 10
Gremium: A3 Ausschuss für Bildung, Jugend, Kitas und Sport
Datum: Mo, 20.09.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:25
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: Breitscheidstraße 18, 16348 Wandlitz

Herr Rüdiger fragt an, ob in Klosterfelde 3 Servicekräfte für 500 Essen ausreichend sind, da in Basdorf 4 Servicekräfte tätig sind.

 

Frau Meyer-Kuntzsch: Aktuell ist ein Koch und eine Servicekraft in der Kita für die Vor-Ort-Küche eingesetzt. Die restlichen Servicekräfte sind für die Ausgabe des gelieferten Mittagessens (Wackelzähne und Grundschule).

 

Anhand des Beispiels für die Mensa in Klosterfelde, mit tgl. ca.  340 Mittagessen (ein Koch/Köchin und zwei Teilzeit-Servicekräfte) wurde die Personaleinsatzplanung vorgenommen, woran natürlich weitergearbeitet werden muss.

 

Herr Rüdiger bestätigt, dass das Konzept sehr gut ist, allerdings fehlt eine Gegenüberstellung.

Ersparnisse wurden offen gelegt - 4 Mio. in 15 Jahren.

Was kosten jedoch die anderen 3 Mensen im Bau?

 

Herr Bergner gab zu Bedenken:

 

Der Kontakt der Kinder mit Koch/Köchin ist von Vorteil/wichtig, was bei dem 4-Mensenkonzept nicht mehr möglich ist.

 

Frau Meyer-Kuntzsch teilt mit, dass eine Ausgabeküche inklusive des persönlichen Personals weiterhin in jeder Einrichtung bestehen wird. Hier erfolgt weiterhin die Zubereitung des Frühstücks, Obstpause, Getränke und Vesper sowie die Ausgabe des Mittagessens. Somit ist der Kontakt sowie auch pädagogische Ansätze zur Gesundheitsentwicklung weiterhin möglich.