Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Antrag der Fraktion: DIE LINKE / BÜNDNIS 90 / GRÜNE / UWG - Die Gemeinde Wandlitz soll zukünftig die zusätzliche Bezeichnung " Wald- und Seengemeinde" tragen.  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaften
TOP: Ö 13
Gremium: A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 24.08.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:05
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: Breitscheidstraße 18, 16348 Wandlitz
BV-GV/2021-0367 Antrag der Fraktion: DIE LINKE / BÜNDNIS 90 / GRÜNE / UWG - Die Gemeinde Wandlitz soll zukünftig die zusätzliche Bezeichnung " Wald- und Seengemeinde" tragen.
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:Jürgen Krajewski , Katrin Guse
DIE LINKE / BÜNDNIS 90 / GRÜNE / UWG
Federführend:HA_Hauptamt Beteiligt:Bgm
    KM_Kulturamt

Frau Guse teilt mit, dass die Stadt Biesenthal und auch die Gemeinde Marienwerder Namenszusätze tragen. Um dies in Wandlitz ebenfalls machen zu können, sei die Zustimmung von 75 % der Gemeindevertreter*innen notwendig und das Innenministerium dürfe keine Bedenken gegen den Namenszusatz äußern. Sie habe auch schon mal allgemein beim Innenministerium angefragt, ob der vorgeschlagene Zusatz zustimmungsfähig wäre, was ihr gegenüber bejaht wurde. Daher halte sie die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssten, für erreichbar.

Frau Schumann hält den Namenszusatz für eine schöne Sache und würde es auch begrüßen, wenn sich dadurch eine Einflussmöglichkeit auf die Art der Bebauung in der Gemeinde herstellen ließe, denn die Gemeinde sollte nicht weiter zugebaut werden.

Herr Seefeldt macht auf die Bedeutung von Wandlitz als Entwicklungsachse aufmerksam und äußert sich dagegen.

Frau Guse entgegnete, dass für sie einen Namenszusatz nicht konträr zum Achsenentwicklungskonzept stehe.

Nach kurzer weiterer Diskussion wird abgestimmt und der Beschlussvorlage zugestimmt.

 


Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung beschließt für die Gemeinde Wandlitz die zusätzliche Bezeichnung „Wald- und Seengemeinde“ zu tragen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:  3

Ablehnung:  1

Enthaltung:  2