Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Antrag der Fraktionsgemeinschaft DIE LINKE/B90/GRÜNE/UWG: Erstellung eines Hitzeaktionsplans für die Gemeinde Wandlitz (Hitzeaktionsplan - HAP)  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaften
TOP: Ö 12
Gremium: A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 24.08.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:05
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: Breitscheidstraße 18, 16348 Wandlitz
BV-GV/2021-0350 Antrag der Fraktionsgemeinschaft DIE LINKE/B90/GRÜNE/UWG: Erstellung eines Hitzeaktionsplans für die Gemeinde Wandlitz (Hitzeaktionsplan - HAP)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:
DIE LINKE/B90/GRÜNE/UWG
Federführend:HA_Hauptamt Beteiligt:Bgm

Frau Guse erläutert die Vorlage. Die Verwaltung sollte durch einen Hitzeaktionsplan prüfen, was gemacht werden könne, um aktiv gegen den Klimawandel Einfluss zu nehmen. Herr Seefeldt weist darauf hin, dass die Gemeinde für so etwas nicht zuständig sei. Herr Rüdiger weist auf den durch Beschluss bereits vorhandenen „Aktionsplan Klimaschutz“ hin. Frau Hirsch meint, dass es sich hier um eine Art Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die Verwaltung handelt. Es ginge um allgemeine Phrasen, die nur dazu dienen, dass wieder eine neue Stelle geschaffen wird.

Nach kurzer weiterer Diskussion erfolgt die Abstimmung, die Beschlussvorlage wird abgelehnt.

 


Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung Wandlitz beauftragt die Verwaltung der Gemeindevertretung bis zum I. Quartal 2022 einen Entwurf eines Hitzeaktionsplans für die Gemeinde Wandlitz vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:  3

Ablehnung:  3

Enthaltung:  0