Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Grundstücksvergabe OT Lanke, Flur 4, Flurstücke 164, 165/3  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Lanke
TOP: Ö 15
Gremium: Ortsbeirat Lanke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 05.11.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:39
Raum: Gemeindezentrum Lanke
Ort: Bernauer Straße 7, 16348 Wandlitz
BV-GV/2020-0222 Grundstücksvergabe OT Lanke, Flur 4, Flurstücke 164, 165/3
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:K56
Der Bürgermeister
Aktenzeichen:L 4/164, 165/3
Federführend:K_Liegenschaften Beteiligt:BA_Bauleitplanung
    K
   Bgm

 


Beschluss: Die Gemeindevertretung Wandlitz erteilt ihre Zustimmung

 

1. zur Vergabe des Grundstückes im Ortsteil Lanke, Lanker Dorfstraße 14 a, Gemarkung Lanke, Flur 4, Flurstücke 164 und 165/3, im Erbbaurecht im Rahmen einer Ausschreibung nach Höchstgebot. Das Mindestgebot beträgt 72.600 €, der Erbbauzins beträgt 4 % des Gebotes. Der Entschädigungsbetrag für die Übernahme der Baulichkeiten liegt bei 174.000 €. Die Laufzeit des Erbbaurechtsvertrages wird mit 99 Jahren vereinbart;

 

2. im Fall der Vergabe im Erbbaurecht zur Belastung des Erbbaurechts zum Grundstück von Lanke, Lanker Dorfstraße 14 a, Flur 4, Flurstücke 164 und 165/3, in Höhe von max. 250.000 € nebst bis zu 20 % Zinsen und einer einmaligen Nebenleistung von 10 % zu Gunsten einer noch zu benennenden Bank und zur Abgabe einer Stillhalteerklärung für die finanzierende Bank.

 

3. im Falle der erfolglosen Ausschreibung zur Vergabe im Erbbaurecht zum Verkauf des Grundstücks im Ortsteil Lanke, Lanker Dorfstraße 14 a, Gemarkung Lanke, Flur 4, Flurstücke 164 und 165/3, im Rahmen einer Ausschreibung nach Höchstgebot (Mindestgebot 236.000 €).

 

4. im Falle der erfolglosen Ausschreibung zum Verkauf im Gebotsverfahren zum Verkauf des Grundstücks im Ortsteil Lanke, Lanker Dorfstraße 14 a, Gemarkung Lanke, Flur 4, Flurstücke 164 und 165/3, zum Festpreis von 236.000 €.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:  2

Ablehnung: 

Enthaltung: