Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Gewährung von Zuwendungen für die Denkmalpflege gemäß Richtlinie der Gemeinde Wandlitz  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaften
TOP: Ö 9
Gremium: A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 18.08.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:20
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: Breitscheidstraße 18, 16348 Wandlitz
BV-A1/2020-0052 Gewährung von Zuwendungen für die Denkmalpflege gemäß Richtlinie der Gemeinde Wandlitz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage A1
Verfasser:Dr. Schmid-Rathjen
Federführend:KM Beteiligt:K
    BA
   Bgm

Frau Dr. Schmid-Rathjen hat die Antragsunterlagen zur Einsicht dabei.

Frau Schumann fragt nach, ob für die Friedhofskapelle in Schönwalde ein barrierefreier Zugang geplant sei. Im Zuge der Denkmalsanierung ist dies nicht der Fall.

Auf Anfrage von Herrn Dr. v. Szczepanski führt Fr. Dr. Schmid-Rathjen die Grundlagen der Förderung aus.

 


Beschluss:

Der Hauptausschuss beschließt, dass die im Erläuterungsteil genannten Projekte mit einer Zuwendung in Höhe von

" Archäologische Begleitung einer Baumaßnahme im Bereich eines Bodendenkmals (OT Klosterfelde) mit einer Zuwendung in Höhe von 1.500,-€

 

" Friedhofskapelle Schönwalde - Umfassende Sanierung mit einer Zuwendung in Höhe von 5.000,-€

 

" Pferdestall Lanke - Fassade und Elektroinstallation mit einer Zuwendung in Höhe von 8.000,- €

 

entsprechend der Festlegungen in der gemeindlichen Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für die Denkmalpflege gefördert werden.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:  7

Ablehnung:  0

Enthaltung:  0