Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Information und Anfragen von Ausschussmitgliedern  

 
 
Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: A1 Hauptausschuss
Datum: Mi, 06.05.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 20:20
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: Breitscheidstraße 18, 16348 Wandlitz

Frau Braune informiert über Ängste der Anwohner aus der Fuchsienstraße, wegen der Kündigung des Energieversorger EVB.

 

Die Gemeinde befinde sich bereits in sehr intensiven Verhandlungen mit den künftigen Betreibern, so der Bürgermeister.

 

Weiterhin möchte Sie wissen, wie mit den bereits geflossenen Fördermitteln für die Vereine umgegangen wird.

 

Der Bürgermeister teilt mit, dass es Gespräche mit allen Ortsbeiräten geben müsse, wie weiter verfahren wird. Viele Veranstaltungen können nicht stattfinden und das vorgesehene Geld wird nicht ausgegeben. Es muss sich verständigt werden, ob die Mittel komplett ins nächste Jahr übernommen werden sollen, oder an die Gemeinde zurück gehen.

 

Sie berichtet über Beschwerden über die Baustelle „Basdorfer Gärten“. Hier würden Verunreinigungen festgestellt. 

 

Sie erinnert an die Beantwortung der Anfragen vom 22.02.2020.

 

Herr Krajewski fragt, ob eine Wasserstofftankstelle in Basdorf gebaut wird.

 

Der Bürgermeister informiert, dass sich die Gemeinde hierzu in Verhandlungen mit der NEB befinde. Es gibt inzwischen viele kleine Fördertöpfe für dieses Projekt. Das Projekt sei jetzt ein Jahr in Verzug. Ab 12/2023 oder 01/24 sei geplant mit Wasserstoffzügen zu fahren.

 

Herr Bury macht auf den Bau von Windkraftanlagen in Prenden aufmerksam. Die Bürger fühlen sich bedroht. Am 07.05.20 findet in Biesenthal eine öffentliche Anhörung dazu statt. Will die Verwaltung oder einzelne Gemeindevertreter daran teilnehmen?

 

Herr Borchert beabsichtigt hinzufahren. Er verweist auf den bereits gefassten Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zum Bau der Windkrafträder.