Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Informationen und Anfragen von Ortsbeiratsmitgliedern  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Klosterfelde
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsbeirat Klosterfelde
Datum: Mo, 02.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:45
Raum: Gaststätte zum " Tapferen Schneiderlein"
Ort: Klosterfelde

Frau Grossmann informiert über ein Projekt zur Erhaltung von Obstgehölzen, welches in Zusammenarbeit von der Grundschule Klosterfelde, den Verwaltungsmitarbeitern des Sachbereiches Baumschutz sowie Frau Grossmann entlang der Stege durchgeführt werden soll. Mit diesem Projekt soll am Wettbewerb „Grün, Grüner, Wandlitz“ teilgenommen werden.

 

Am 25.04.2020 soll der Dorfputz stattfinden.

 

Im Rahmen des Freiraumkonzeptes soll die Einrichtung von straßenbegleitenden Blühstreifen geprüft werden.

 

Für den 28.03.2020 ist eine Wanderung entlang des geplanten Radweges zwischen Klosterfelde und Zerpenschleuse geplant.

 

Um künftig Kosten zu sparen, soll über die Pflanzung einer Stechfichte als Weihnachtsbaum nachgedacht werden. Diese ist kleinwüchsig.

 

Es wird sich nach dem Entwicklungsstand des B-Plans für Klosterfelde erkundigt. Laut Frau Bornkessel ist das Verfahren abgeschlossen und die Lage bisher ruhig.

 

Herr Brauer informiert über eine Reinigungsaktion der 6. Klasse der Grundschule Klosterfelde am 14.03.2020, die im Bereich der Ernst-Thälmann-Straße sowie Hans-Beimler-Straße durchgeführt werden soll.

 

Herr Brauer bestätigt, dass es Planungen zum 08.05.2020 gibt. Frau Czok-Alm benennt als Beginn der Veranstaltung 10:00 Uhr.

 

Herr Brauer verteilt eine Vorplanung des Ordnungsamtes zum Verkehrskonzept im Bereich der Grund- und Oberschule Klosterfelde.

 

Herr Seefeld informiert über eine Stiftung zu essbaren Wildpflanzenparks, die sich mit der Verwaltung in Kontakt setzen wird.

 

Herr Brauer berichtet, dass das Budget „Zusätzliche Ortsbeiratsmittel“ auf 870,36 € erhöht wurde.