Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Beschluss über die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens (Freiflächenphotovoltaikanlage), Gemarkung Schönerlinde  

 
 
Sitzung des Hauptauschusses
TOP: Ö 23
Gremium: A1 Hauptausschuss Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mo, 26.08.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:50
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz
BV-GV/2019-0032 Beschluss über die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens (Freiflächenphotovoltaikanlage), Gemarkung Schönerlinde
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:BA35
Die Bürgermeisterin
Federführend:BA_Bauleitplanung   

Frau Radant sagt, es handelt sich bei dem Grundstück um reines Gewerbegebiet.

 

Frau Braune merkt an, dass eine Photovoltaikanlage Geräusche durch die Wechselrichter verursacht.

 

Frau Bohnebuck spricht sich gegen die Vorlage aus.

 

Herr Bury fragt wieviele Arbeitsplätze mit dem Bau dieser Anlage geschaffen werden.

 

Herr Berlin fragt Herrn Gesch, wenn die Fläche als Gewerbe ausgewiesen wurde, ob man ihm dann den Bau einer solchen Anlage versagen kann.

 

Herr Gesch verneint das.

 

Herr Borchert spricht sich für die Vorlage aus.

 


 

Beschluss:

Die Gemeindevertretung beschließt:

Die Vorbereitung des Aufstellungsbeschlusses eines Bebauungsplanes für einen Teilbereich des Grundstück Flur 1, Flurstück 231 gemäß § 2ff Baugesetzbuch mit dem Planungsziel, die planungsrechtlichen Voraussetzung für die Errichtung einer Freiflächenphotovoltaikanlage zu schaffen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Zustimmung:  2

Ablehnung:  5

Enthaltung:  1