Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Schaffung eines neuen Grundschulstandortes in der Gemeinde Wandlitz  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Lanke
TOP: Ö 12
Gremium: Ortsbeirat Lanke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 04.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30
Raum: Gemeindezentrum Lanke
Ort: Bernauer Straße 7, 16348 Wandlitz
BV-GV/2019-0557 Schaffung eines neuen Grundschulstandortes in der Gemeinde Wandlitz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:HA4
Die Bürgermeisterin
Änderung gemäß Empfehlung des Haupt- und Finanzausschusses vom 01.04.2019
Federführend:HA_Bildung/Familie/Sport Beteiligt:K
    Bgm
   HA

Aus den Erfahrungen Lanker Eltern von Grundschulkindern und eigener Erfahrung kénnen wir die Aussagen der Schulkonferenz voll unterstiitzen und geben dazu noch folgende Einschatzung aus unserer Sicht:

Die Grundschule Wandlitz hat seit der Eréffnung kontinuierlich an Qualitat verloren.

              Seit Eröffnung sind Klassen bis zur maximalen erlaubten Kinderzahl (28) belegt

              Fachkabinette wurden wieder zu Klassenräumen

              Schulhof ist zu klein für die Masse Schüler

              Turnhalle ist mit bis zu vier Klassen belegt

              Der Speiseraum (von Mensa kann man nicht sprechen) ist seit Anfang.an zu klein, Kinder essen in Schichten und werden gedrängt schnell fertig zu werden

              Verkehrssituation ringsherum ist auf das Äußerste angespannt

              Lehrpersonal ist durch die oben genannten Punkte ebenfalls am Limit

              Die Lernqualitat leidet unter allen den genannten Punkten erheblich, insbesondere den vollen Klassen, Inklusion mit 28 Kinder in der Klasse ist in der Praxis eine Illusion

Jegliche Erweiterung würde diese Situation vollkommen unhaltbar machen. Im A3 wurde auch immer wieder betont, dass es keinen weiteren Platz an dieser Stelle zum Bebauen gibt.

Deshalb ist ein neuer Grundschulstandort an der im Beschluss genannten Position aus unserer Sicht sinnvoll. Damit sollten die Klassen an der jetzigen Grundschule entlastet werden und genügend Raum für das kommende Jahrzehnt zur Verfügung gestellt werden. Bitte aus den Fehlern der Vergangenheit lernen und nicht so bauen, dass es gerade so reicht. Das generiert dann weit höhere Folgekosten!

 


Beschluss:

Die Gemeindevertretung beschließt die Errichtung eines 4. Grundschulstandortes zwischen den Ortsteilen Basdorf, Stolzenhagen und Wandlitz.

Die Verwaltung wird beauftragt den dafür notwendigen Flächenerwerb vorzubereiten.

 

Die Gemeinde wird beauftragt zu prüfen, inwiefern eine kleine Grundschule im Ortsteil Schönwalde errichtet werden kann.

Die Verwaltung wird beauftragt den dafür notwendigen Flächenerwerb vorzubereiten.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:  3

Ablehnung:  0

Enthaltung:  0