Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Bericht des Ortsvorstehers  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsbeirat Wandlitz
Datum: Di, 05.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:10
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz

1. 25.1.19 Neujahrsempfang

2. Munitionsbergung im Wandlitzsee 2x Sprengung, Bergung soll zum Saisonbeginn beendet sein, Fr. Peter ergänzt, dass auch das Strandbad abgesucht wird.

3. aktuell arbeitet der OB an der Vorbereitung des Strandbadfestes,

4. 29.1.19 Sitzung des Bauamtes mit Anwohnern der Akazien- Birkenallee es wurden 5 Vorschläge zur Kostenreduzierung unterbreitet, die insgesamt zwischen 30 – 50 Cent Kostenreduzierung erwarten lassen.

5. 23.2.19 Wandlitz für Anfänger – ca. 35 Neuwandlitzer waren anwesend,

6. 1.3.19 JHV der FFW, OV gibt einen kurzen Überblick über die Zahlen des letzten Jahres

7. 12.3.19 AG Kirchstr. 11 wird tagen, der OV wird in der nächsten Sitzung des OB darüber berichten.

8. 14.3.19 Auftakt „Wandlitz hier läuft´s“ in der Gaststätte „Zum Glück“

9. 1.4.19 Grabenschau – falls dem OB Probleme bekannt sind, dann bitte rechtzeitig melden, damit diese begutachtet werden können.

10 Der OV weist auf die ungeklärte Situation des FV Eintracht Wandlitz hin: Der Verein ist entgegen der anderen beiden Vereine finanziell schlechter gestellt, da er die Nutzung des Kunstrasenplatzes mit den 17 Kindermannschaften bezahlen muss, währenddessen die anderen Vereine eigenen Trainingsplätze zur kostenlosen Verfügung haben. Der OV spricht sich hier für eine Ausnahmeregelung für den Wandlitzer FV aus, um die finanzielle Schlechterstellung des Vereins zu beenden. Der OB stimmt dem zu.

Fragen der OB- Mitglieder

Hr. Dr. Szczepanski fragt nach dem Strandbadfest. – Es tagt aktuell der OB mit örtlichen Gastronomen zur Vorbereitung,

Herr Hintze hat eine Frage zum Kostenplan des FV Eintracht Wandlitz hinsichtlich der Fördermittel des OB für das Maifest. – Fr. Peter kann dazu keine Aussage treffen

Herr Hintze bittet um Übersendung der Stellungnahme zum BV Akazien- Birkenallee