Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - KITA-Bedarfsplanung und Schulentwicklungsplanung der Gemeinde Wandlitz  

 
 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: A1 Hauptausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 26.09.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 20:20
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz
BV-GV/2016-0283 KITA-Bedarfsplanung und Schulentwicklungsplanung der Gemeinde Wandlitz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:HA
Federführend:HA   

Frau Bohnebuck greift nochmal das Thema Schaffung einer Gesamtschule auf.

Zur Gemeindevertretersitzung soll diesbezüglich ein Beschlussantrag vorgelegt werden.

Frau Peter informiert, dass die Verwaltung nicht in der Lage ist, innerhalb einer Woche eine positive oder negative Stellungnahme dazu abzugeben. Daher bittet sie den Einreicher, aus dem Beschluss einen Prüfauftrag zu machen. Der Bedarf für eine Gesamtschule ist wahrscheinlich gering. Inzwischen wählen mehr als 50 % der Schüler das Gymnasium an. Die Entwicklung muss über mindestens 5 Jahre betrachtet werden. Auch Herr Berlin befürwortet den Vorschlag zur Schaffung einer Gesamtschule in Wandlitz.

Frau Dr. Radant bittet die Kreistagsabgeordneten sich mit dieser Frage zu befassen.

 

Frau Brandt freut sich, dass die Kita Petö in den Kita-Bedarfsplan aufgenommen wurde.

 


Beschluss:

  1. Die KITA- Bedarfsplanung/ Schulentwicklungsplanung der Gemeinde Wandlitz wird zur Kenntnis genommen.

 

  1. Für den Bedarf an KITA-Plätzen wird der Versorgungsgrad mit KITA- Plätzen in der Gemeinde Wandlitz wie folgt festgelegt:

Krippenkinder (0-1)5 %

Krippenkinder (1-3)97 %

Kindergartenkinder97 %

Hortkinder67,5 %

 

  1. Die genannten notwendigen Maßnahmen sind in die Haushaltsplanung 2017 bzw. Finanzplanung aufzunehmen.

 

  1. Die Bedarfe sind jährlich zu überprüfen. Eventuelle Anpassungen sind der Gemeindevertretung zur  Beschlussfassung vorzulegen.

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:8

Ablehnung:.

Enthaltung:1