Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Vergabe des Grundstücks in Wandlitz, Am Güterbahnhof 9, Flur 6, Flurstück 615 im Erbbaurecht  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Wandlitz
TOP: Ö 22
Gremium: Ortsbeirat Wandlitz Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 06.09.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz
BV-HA/2016-0118 Vergabe des Grundstücks in Wandlitz, Am Güterbahnhof 9, Flur 6, Flurstück 615 im Erbbaurecht
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage A1
Verfasser:Rohland, AnjaAktenzeichen:W 6/615
Federführend:K_Liegenschaften   

Hier kann der Beschlussvorlage zur Zeit nicht zugestimmt werden, da die Aufstellung eines entsprechenden B-Planes gerade in Arbeit ist.

 

Der geplante Abriss, der 8 Tsd. € kostet und am 07.09.16 beginnen soll, ist sofort zu stoppen. Frau Bornkessel wird die entsprechenden Mitarbeiter informieren.

 

Nach Aufstellung des B-Planes kann über die Beschlussvorlage erneut beraten werden.

 


Beschluss:

 

Der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Wandlitz erteilt seine Zustimmung

 

1. zur Vergabe des Grundstückes im Ortsteil Wandlitz, Am Güterbahnhof 9, Flur 6, Flurstück 615, zur Bebauung mit einem Einfamilienhaus im Erbbaurecht im Rahmen einer Ausschreibung nach Höchstgebot. Das Mindestgebot beträgt 59.325, der Erbbauzins beträgt 4 % des Gebotes. Die Laufzeit des Erbbaurechtsvertrages wird mit 99 Jahren vereinbart;

 

2. zur Belastung des Erbbaurechts zum Grundstück von Wandlitz, Am Güterbahnhof 9, Flur 6, Flurstück 615, in Höhe von max. 250.000,00  nebst bis zu 20 % Zinsen und einer einmaligen Nebenleistung von 10 % zu Gunsten einer noch zu benennenden Bank und zur Abgabe einer Stillhalteerklärung für die finanzierende Bank.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:.

Ablehnung:.7

Enthaltung:.