Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Erneuerung der Beleuchtungsanlage an der Schönerlinder Chaussee, OT Schönerlinde -Ausbaubeschluss-  

 
 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
TOP: Ö 11
Gremium: A1 Hauptausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 05.10.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:50
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz
BV-GV/2015-0141 Erneuerung der Beleuchtungsanlage an der Schönerlinder Chaussee, OT Schönerlinde
-Ausbaubeschluss-
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:BA 22
Die Bürgermeisterin
Federführend:HB AL   


Beschluss

Die GV der Gemeinde Wandlitz beschließt:

  1.                             Die Errichtung der Beleuchtungsanlage an der Schönerlinder Chaussee auf der Grundlage der Entwurfs- und Genehmigungsplanung des Ingenieurbüros Fahrendholz mit folgenden Parametern vorzunehmen:

 

-          Errichtung der Beleuchtungsanlage zwischen Ortseingang Schönerlinde und dem Ende der Bebauung in Höhe Haus Nr. 17 auf der westlichen Seite der Schönerlinder Chaussee

-          Ab Haus Nr. 17 bis Haus Nr. 11 erfolgt die Herstellung der Beleuchtungsanlage auf der Ostseite der Schönerlinder Chaussee

-          Einsatz des Lampentyps von Schönwalde oder gleichwertig, jedoch in der

Farbe anthrazit (RAL 7016)

-          als Leuchtmittel werden LED-Lampen vorgesehen

 

  1. Anordnung eines zusätzlichen Lichtpunktes im Bereich der westlichen Bushaltestelle (Haus Nr. 14)

 

  1. Die Errichtung der Beleuchtungsanlage ist nach den einschlägigen technischen Bestimmungen vorzunehmen. Die vorgenannten Eckpunkte sind Bestandteil der Entwurfs-und Genehmigungsplanung. Diese liegt zu den Sitzungen vor und beschreibt insgesamt den vorzunehmenden Bauumfang.

 

  1. Die Baumaßnahme ist straßenbaubeitragspflichtig. Die Abrechnung erfolgt nach den tatsächlichen Aufwendungen

 

.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:              8

Ablehnung:              .

Enthaltung:              .