Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Beschluss zur dringenden Erfassung aller Daten des Kommunalen Straßen-/Wegebeleuchtungsnetzes für eine zukunftsorientierte Mehrfachnutzung  

 
 
Sitzung der Gemeindevertretung Wandlitz
TOP: Ö 35
Gremium: Gemeindevertretung Wandlitz Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 25.06.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:25
Raum: Kulturbühne "Goldener Löwe"
Ort: OT Wandlitz, 16348 Wandlitz, Breitscheidstraße 18
BV-GV/2015-0123 Beschluss zur dringenden Erfassung aller Daten des Kommunalen Straßen-/Wegebeleuchtungsnetzes für eine zukunftsorientierte Mehrfachnutzung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:BA4
Die Bürgermeisterin
Änderung gemäß Empfehlung des Haupt- und Finanzausschusses vom 15.06.2015
Federführend:BA   

Herr Borchert kehrt wieder zur Sitzung zurück.

 

Frau Bohnebuck beantragt die Änderung des Beschlusstextes wie folgt:

 

Unter 2. soll ergänzt werden, dass „ Ausschreibung an einen externen Auftragnehmer vergeben, der die Daten in digitaler Form aufbereitet übergibt.“


Beschluss:

1.)   Die Gemeindevertretung beschließt die Erstellung des Straßenbeleuchtungs-katasters zur Erfassung aller Daten des Kommunalen Straßen-/Wegebeleuchtungsnetzes.

2.)   Die hierzu erforderlichen Leistungen werden nach einer entsprechenden Ausschreibung an einen externen Auftragnehmer vergeben, der die Daten in digitaler Form aufbereitet übergibt.

3.)   Die Verwaltung wird beauftragt, die voraussichtlichen Kosten zu ermitteln.

4.)   Die entsprechenden Finanzmittel sind für das Haushaltsjahr 2016 in den Haushalt einzustellen.

5.)   Es wird gefordert, dass der Hauptausschuss über eine konkrete Beauftragung noch einmal abstimmt, auch wenn die Auftragssumme unter 50.000 € liegt.

6.)   Der Gis-Koordinator wird beauftragt, die erarbeiteten Ergebnisse ins GIS-Programm einzupflegen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

(inklusive Änderung)

 

Zustimmung:              .17

Ablehnung:              .2

Enthaltung:              .1