Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - Grundschule Wandlitz, Spielplatzgestaltung - Verbesserung der Entwässerungssituation-  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend, Kitas und Sport
TOP: Ö 7
Gremium: A3 Ausschuss für Bildung, Jugend, Kitas und Sport Beschlussart: an Einreicher zurück verwiesen
Datum: Di, 29.05.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 19:45
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz
BV-GV/2012-0417 Grundschule Wandlitz, Spielplatzgestaltung
- Verbesserung der Entwässerungssituation-
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage GV
Verfasser:BA 16
Federführend:BA   

Frau Dr. Radant erläutert die Vorlage. Wünschenswert ist es die Fläche der Grundschule Wandlitz vollständig nutzen zu können.

Aktuell liegen hierzu auch Beschwerden von Eltern vor.

 

Die Prüfung des Bauamtes hat ergeben, dass der Architekt Herr Blechinger hier nicht herangezogen werden könne.

 

Herr Bergner verweist auf die Endsumme der Maßnahme und gibt zu bedenken ob hier für ca. 330 m² Aufwand und Nutzen sinnvoll im Verhältnis stehen.

Vom Schulministerium gibt es Größenvorgaben zu Schulhofflächen und Schülerzahlen. Diese wurden von der Verwaltung in der Vergangenheit bereits vorgelegt.

 

Frau Löwe und Herr Siebert erkundigen sich zur Möglichkeit der Umsetzung der Spielgeräte?

Dieser Variante solle doch als Alternative geprüft und besprochen werden.

 

Die Vorlage wird vom Bildungsausschuss einstimmig zurückgewiesen.


Beschluss:

 

Die Gemeindevertretung beschließt,

1.     a) den Spielplatzbereich gemäß Variante a aufzuwerten    oder

b)     den Spielplatzbereich gemäß Variante b aufzuwerten   oder

c)     keine Aufwertung des Bereiches durchzuführen.

 

2.     die Gemeindeverwaltung wird beauftragt, auf Grundlage der beschlossenen Variante a oder b die Umsetzung zu veranlassen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:              5.

Ablehnung:              .

Enthaltung:              .