Bürgerinfo - Gemeinde Wandlitz

Auszug - "Bericht Städtepartnerschaften"  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Wohnen, Kultur und Städtepartnerschaften
TOP: Ö 6
Gremium: A5 Ausschuss für Soziales, Senioren, Wohnen, Tourismus, Kultur und Städtepartnerschaft
Datum: Mi, 25.01.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Ratssaal der Gemeindeverwaltung
Ort: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz

 


Herr Lange erteilt Herrn Becker das Wort.

Herr Becker gibt ausführlich den Inhalt des vorliegenden Berichtes wieder. Er bedankt sich im Namen der Arbeitsgemeinschaft bei der Verwaltung für die finanziellen  Unterstützungen, die jedes Jahr zur Verfügung gestellt werden. (Der Bericht ist als Anlage beigefügt.)

 

Frau Brandt ergänzt, dass auch der Ortsteil Schönwalde seine Partnerschaften mit den Orten „Schönwalde“ aus anderen Bundesgebieten aufrechterhält, z.B. mit Schönwalde in Schleswig-Holstein. Die Kontakte bestehen nach wie vor, sind aber nicht so intensiv wie zwischen Wandlitz, Trzebiatow (Polen) und La Ferriere (Frankreich).

Frau Dr. Schmid-Rathjen fügt ergänzend hinzu, dass Wandlitz in Hinsicht auf die Partnerschaften Vorreiter ist. Vor allem die Jugendgruppen werden sehr stark gefördert. So ist beispielweise das Wandlitzer Gymnasium bei den Städtepartnerschaften involviert. Diese Art der Zusammenarbeit ist zukunftsweisend und soll auch zukünftig weiter gefördert werden.

Der A5-Ausschuss bedankt sich bei der Arbeitsgemeinschaft „Städtepartnerschaften“ und lobt die tolle Arbeit.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:              .

Ablehnung:              .

Enthaltung:              .